Ihre Herausforderung

Wir leben in besonderen Zeiten. Die VUKA-Welt stellt uns vor besondere Herausforderungen. Doch was bedeutet VUKA für uns? Wie kann Ihre Organisation und ihre Mitarbeiter darauf reagieren? Was heißt das dann für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter, konkret für Training, Coaching und Supervision?

V

Volatilität

Das Geschäftsumfeld verlangt, dass Sie schnell auf laufende Veränderungen reagieren können, die unvorhersehbar sind und ggf. außerhalb Ihrer Kontrolle liegen.

U

Unsicherheit

Das Geschäftsumfeld und die Anforderungen verlangen, dass Sie zum Teil unter Unsicherheit handeln.

K

Komplexität

Das Geschäftsumfeld ist dynamisch und mit vielen Interdependenzen versehen.

A

Ambiguität

Das Geschäftsumfeld ist ungewohnt, ggf. außerhalb Ihrer gewohnten Prozesse oder Ihres Fachgebietes oder außerhalb der Routinen der Mitarbeiter.

Herausforderung Digitalisierung

Die rasante Verbreitung neuer Technologien und die zunehmende Vernetzung der Unternehmensumfelder verändern die Arbeit Ihrer Mitarbeiter. Digitalisierung ist ein Megatrend, der alle Unternehmen erreicht hat. Die Anforderungen gerade an Führungskräfte werden immer vieldeutiger und schneller, da Führung in volatilen Umfeldern ausgeprägt werden muss.

Herausforderung Projekte

Veränderungsprojekte sind an der Tagesordnung. Die Mitarbeiter sind belastet und suchen nach der richtigen Balance in der Erfüllung der vielfältigen Aufgaben. Projekte zu steuern und in Projekten erfolgreich zu sein, bedarf eines professionellen Blicks auf die Menschen und die Organisation und deren Bedürfnissen.

Herausforderung Ressourcen

In Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel stehen Unternehmen stetig vor der Herausforderung sich zukunftsorientiert auszurichten und attraktiv als Arbeitgeber zu sein – auch und gerade in der persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter. Qualifizierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg Ihres Unternehmens. Qualifizierung ist ein wesentliches Bindungsargument.

Herausforderung Ausbildung

Der hohe Bedarf an Flexibilisierung und Individualisierung sowie die interaktive und projektbasierte Wissensvermittlung stehen für die Unternehmen vermehrt im Fokus. Mit dieser steigenden Bedeutung qualifizierter Arbeitskräfte wachsen auch die Anforderungen an ihre Mitarbeiterentwicklung. Die bisherige Qualifizierung bedarf einer Erneuerung. Neue Fähigkeiten werden benötigt, um die Mitarbeit in Teams und Führung neu auszuprägen. Die Mitarbeiter müssen sich sowohl emotional als auch fachlich weiterentwickeln. Persönliche und organisationale Resilienz ist gefragt.

Herausforderung Digitalisierung

Die rasante Verbreitung neuer Technologien und die zunehmende Vernetzung der Unternehmensumfelder verändern die Arbeit Ihrer Mitarbeiter. Digitalisierung ist ein Megatrend, der alle Unternehmen erreicht hat. Die Anforderungen gerade an Führungskräfte werden immer vieldeutiger und schneller, da Führung in volatilen Umfeldern ausgeprägt werden muss.

Herausforderung Projekte

Veränderungsprojekte sind an der Tagesordnung. Die Mitarbeiter sind belastet und suchen nach der richtigen Balance in der Erfüllung der vielfältigen Aufgaben. Projekte zu steuern und in Projekten erfolgreich zu sein, bedarf eines professionellen Blicks auf die Menschen und die Organisation und deren Bedürfnissen.

Herausforderung Ressourcen

In Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel stehen Unternehmen stetig vor der Herausforderung sich zukunftsorientiert auszurichten und attraktiv als Arbeitgeber zu sein – auch und gerade in der persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter. Qualifizierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg Ihres Unternehmens. Qualifizierung ist ein wesentliches Bindungsargument.

Herausforderung Ausbildung

Der hohe Bedarf an Flexibilisierung und Individualisierung und die interaktive & projektbasierte Wissensvermittlung stehen für die Unternehmen vermehrt im Fokus. Mit dieser steigenden Bedeutung qualifizierter Arbeitskräfte wachsen auch die Anforderungen an ihre Mitarbeiterentwicklung. Die bisherige Qualifizierung bedarf einer Erneuerung. Neue Fähigkeiten werden benötigt, um die Mitarbeit in Teams und Führung neu auszuprägen. Die Mitarbeiter müssen sich sowohl emotional als auch fachlich weiterentwickeln. Persönliche und organisationale Resilienz ist gefragt.
UNITYmove – Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

Ihr Nutzen

Unser Leitgedanke ist es, unseren Teilnehmern nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern sie zu befähigen, innovative Lösungen zu erarbeiten und für eine nachhaltige Umsetzung zu sorgen – bei sich selbst und zum Wohle des Unternehmens.

UNITYmove – Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

Unsere Leistungen

Der hohe Bedarf an Flexibilisierung und Individualisierung sowie die interaktive und projektbasierte Wissensvermittlung stehen für die Unternehmen vermehrt im Fokus. Mit dieser steigenden Bedeutung qualifizierter Arbeitskräfte wachsen auch die Anforderungen an die Mitarbeiterentwicklung. Diesen Anforderungen werden wir mit unseren Schulungskonzepten, Lernformaten und -inhalten gerecht.

Gemeinsam mit Ihnen entscheiden wir, an welchem Punkt unseres Ansatzes wir einsteigen, um Ihre individuelle Mitarbeiterentwicklung zu gestalten. Dabei unterstützt UNITYmove Sie mit gezielten Trainingsmaßnahmen für Gruppen sowie durch individuelles Profiling, Training, Coaching und Supervision. Die Persönlichkeitsentwicklung steht für uns, neben den fachlichen Qualifikationen, im Vordergrund.

Durch Arbeit in geschlossenen Gruppen sorgen wir für Praxisbezug in allen Formen – Training, Coaching und Supervision.

Unsere Angebote

Unsere Angebote zu Training, Coaching und Supervision folgen unserer langjährigen Expertise, die wir in einer Vielzahl von Projekten im Unternehmensumfeld sammeln und gesammelt haben. Die Trainingsangebote werden in verschiedenen Ausbildungsschwerpunkten und Modulen angeboten. Gerne konzipieren wir auf dieser Basis auch ein individualisiertes Ausbildungsprogramm für Sie.

Training

Der Mensch steht mit seiner Persönlichkeit, seiner Haltung und seinem Verhalten im Mittelpunkt. In unseren Trainings bilden wir eine fundierte Basis, um jeden Mitarbeiter bedarfsorientiert auszubilden.

Dabei schauen wir auf die modernen Inhalte der Mitarbeiterbefähigung, wie modernes Arbeiten, Führung und Kommunikation. Die Trainings der UNITYmove basieren auf einem ganzheitlichen Ansatz mit dem Ziel individuelle Kompetenzen und Fachkenntnisse auszubilden.

Coaching

Unser systemisches Coaching ist ein auf individuelle Bedürfnisse abgestimmter Prozess. So unterstützen wir die Verbesserung der beruflichen und privaten Situation des Einzelnen und damit das Gestalten der individuellen Rolle unter anspruchsvollen Bedingungen.

Durch die Optimierung der menschlichen Potenziale wird die wertschöpfende und zukunftsgerichtete Entwicklung des Einzelnen und damit des Unternehmens und der Organisation gefördert.

Supervision

Supervision ermöglicht es den Beteiligten, projektnahe Fragestellungen und Herausforderungen aus neuen Perspektiven zu beleuchten. Dabei werden Unternehmen und Projekt reflektiert und die Entwicklung der Teams in der Organisation und im Projekt angeregt.

Die Sicht auf die Transformation und deren Widerstände wird geschärft und Coaching-Bedarfe in der Organisation durch Blick in das System und auf die Einzelnen werden identifiziert.

Unsere Trainer

Ralf Schnitzmeier

Trainer, Coach und Berater​

Katrin Heinermann​

Trainerin & Senior Beraterin​

Kundenstimmen

Unsere Branchenexpertise

Die UNITYmove greift auf ein professionelles Trainer- und Coach-Netzwerk zurück. Spezialisierte Kolleginnen und Kollegen stehen für die unterschiedlichen Trainingsinhalte und Themenstellungen. Zudem greifen wir zurück auf projekterfahrene Trainer aus der UNITY Innovation Alliance um den Bezug zu den laufenden Projekten permanent abzusichern.

Damit schaffen wir erfolgreiche Maßnahmen zur Entwicklung der Mitarbeiter und der Unternehmen.

UNITY Innovation Alliance Logo

UNITY Innovation Alliance

Die UIA begleitet Unternehmen mit umfassender Expertise bei der Digitalisierung von Geschäftsmodellen, Produkten und Services – von der Konzeption bis zur Umsetzung.

UNITYmove UNITYacademy – Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

UNITYacademy Fachschulungen

Qualifizierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg Ihres Unternehmens. Gemeinsam mit Ihnen entscheiden wir, an welchem Punkt unseres Ansatzes wir einsteigen, um Ihre individuelle Mitarbeiterentwicklung zu gestalten.

UNITY Consulting & Innovation Logo

Beratungsangebot Digital Campus

Der praxisorientierte Aufbau der Schulungen mit Raum für Diskussion und Reflexion sorgt für einen sofortigen Transfer in das Tagesgeschäft. Damit sichern Sie sich sofortige Wirksamkeit.

Über Uns

Wir haben uns im Sommer 2021 entschieden, unser Leistungsangebot in der UNITY Innovation Alliance durch die UNITY Move Training & Coaching GmbH gezielt zu erweitern. Ziel der UNITYmove ist es, Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen für die Zukunft zu befähigen und durch diese Befähigung Impulse in das Unternehmen zu senden. Dabei kommt der Entwicklung der Persönlichkeit von Mitarbeitern und Führungskräften eine noch höhere Bedeutung zu. Move bedeutet für uns Menschen zu bewegen – in Projekten und in der persönlichen Entwicklung zum Wohle der Unternehmen.

UNITYmove Herkunft – Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

Herkunft

UNITYmove wurde durch die Partner und als Spin off der UNITY AG gegründet.
Unser Firmensitz ist in Büren bei Paderborn.

UNITYmove UNITY Innovation Alliance – Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

UNITY Innovation Alliance (UIA)

UNITYmove ist Teil der UIA, die mit 600 Mitarbeitern eine starke Basis bildet.

UNITYmove Standort– Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

Einsatzgebiet

Wir stehen für Sie deutschlandweit zur Verfügung.

Ralf Schnitzmeier

Trainer, Coach und Berater​

Dipl.-Kaufmann

Geprüfter Business Coach  und Business Trainer (BDVT)

Themenschwerpunkte​

Coaching, Training, Change Management, Persönlichkeitsentwicklung, Organisationsentwicklung 

  • Anwendung individuell zugeschnittener Trainings- und Coaching-Methoden
  • Trainingskonzeption und -durchführung für Projektgruppen
  • Soft Skill– und Führungskräfteausbildung
  • Kommunikationstrainings
  • Systemisches Coaching
  • Organisationsentwicklung und Change Management

Projektreferenzen

Mittelstand, Maschinenbau, Automobilindustrie, Automobilzuliefererindustrie, Chemische Industrie 

  • Mittelstand: Steuerung von Organisationsentwicklungsprojekten, Coaching der Führungsebene 
  • Mittelstand: Digitale Transformation, Führungskräfte-Coaching, Geschäftsanalyse 
  • Maschinenbau: Persönlichkeitsorientierte Trainings zur Transformation der Unternehmens- oder Bereichskultur 
  • Projektbegleitendes Stakeholder-Management und Coaching von Führungskräften
  • Moderation von Transformationsworkshops und Implementierung der Ergebnisse
  • Konzeption und Durchführung von modernen Trainingsinhalten
  • Aufbau von Ausbildungsakademien bei Kunden
  • Automotive: Change Management, Globales Projektmanagement
  • Chemische Industrie: Change Management, Kommunikationsmanagement

Katrin Heinermann​

Trainerin & Senior Beraterin​

M.A. International Business Studies

Systemischer Coach, Geprüfter Fachtrainer BDVT; Zertifizierte Projektmanagement-Fachfrau GPM Level D,  Ausbilderschein AdA+

Themenschwerpunkte​

Coaching & Training, Persönlichkeits- und  Personalentwicklung, Change Management

  • Trainingskonzeption und Durchführung 
  • Changemanagement
  • Führungskräfteentwicklung
  • Systemisches Coaching
  • Organisationsberatung 
  • Strategieentwicklung
  • IT-Einführung
  • Geschäftsprozessanalyse und -optimierung

Projektreferenzen

Automobilzulieferer, Automobilhersteller, Banken, Pharma und Chemie, Energie, Gesundheitswirtschaft, Handel, IT-Dienstleister, Maschinen- und Anlagenbau, Textilien

  • Aufbau einer Academy mit maßgeschneiderten Trainings, Entwicklung von Traineeprogrammen 
  • Konzeption und Durchführung einer Personalentwicklungsmaßnahme im Bereich Projektmanagement für Führungskräfte
  • Aufsetzen eines Change Management Vorgehen für eine Organisationsentwicklung
  • Durchführung von Workshopreihen zur Führungskräfteentwicklung und Ableitung eines Maßnahmenplans
  • Vorbereitung und Durchführung von Großgruppenmoderationen
  • Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Change Management, Businessmoderation, Projektmanagement
  • Detailplanung von Großprojekten und Durchführung des Projektcontrollings zur IT Einführung, PMO
  • Entwicklung von Abteilungsstrategien
  • Geschäftsprozessanalyse, -modellierung und –optimierung im Rahmen einer HR Transition 
UNITYmove – Coaching & Schulung für Mitarbeiter und Führungskräfte

Grundlagenschulung

Stress erfolgreich begegnen

Stress begegnen und sich selbst dabei sehen.

Seminar Inhalt

Begegnen und Erkennen von Stress und dem Umgang damit – präventiv und reaktiv.

Sich auf Basis eigener Stressoren selbst zu reflektieren und geeignete Methoden für sich zu finden stellt den Wert dieser Schulung dar. Resilienz entwickeln und das Selbstmanagement organisieren wird in praktischen Situationen geübt.

Das Zusammenspiel von der eigenen Haltung und pro aktiven, präventiven Maßnahmen bildet die Grundlage. Zudem werden Einblicke in reaktive Maßnahmen gegeben, insbesondere den Umgang mit den Erwartungshaltungen anderer.

Agenda

SELBST

  • Meine Stressoren
  • Standortbestimmung und Reflexion: Mein aktuelles Selbstmanagement (Doku) – Persönliche Life Balance
  • Perfektionsstreben – Umgehen mit eigenen Ansprüchen
  • Meine Resilienz
 

PROAKTIV

  • Eigene Achtsamkeit / Meine Resilienz
  • Priorisierung von Aufgaben und Nein Sagen
  • Effektiv delegieren (Wer hat den Ball)
  • Management der täglichen Belastungssituationen
  • Umgehen mit den Erwartungen anderer
  • Ausgleich finden

Nutzen/Erfolgsfaktoren

  • Eigene Bedürfnisse und Stressoren erkennen
  • Eigene Balance und eigene Ansprüche verstehen
  • Resilienz für den Arbeitsalltag entwickeln
  • Passende Maßnahmen entwickeln
  • Eigenen Anspruch zu Erwartungen andere abgleichen
  • Entspannung und Ausgleich erarbeiten

Zielgruppe

  • Top-Management
  • Mittleres Management
  • Junge Führungskräfte in Führungspositionen in der Linie
  • Projektleiter und Projektteilnehmer in allen Rollen
  • Entscheider in Fachbereichen, die in ihren Fachbereichen neue Maßstäbe setzen möchten

Organisatorisches

Dauer:  2,5 Tage + Review 

Anzahl Teilnehmer:  12 Personen

Kosten:   nach Aufwand

Grundlagenschulung

Modern arbeiten

Ohne Planung kein Erfolg – Wie organisiere ich meine Aufgaben und setze sie im Team erfolgreich um?

Seminar Inhalt

Diese Basis-Schulung liefert die Grundlage zum systematischen Vorgehen im Arbeitsalltag. Auf Basis eines einheitlichen Verständnisses von Herausforderungen bei der Erledigung von Arbeitsaufgaben werden in dieser Schulung Methoden, Techniken und Tools vorgestellt, um den Arbeitsalltag modern zu meistern. Der Fokus liegt hierbei neben den so genannten Hard Facts in den Bereichen Planung, Durchführung und Abschluss auch auf Soft Skills wie Umfeld und Beteiligte. Neben dem Theorieinput zu den jeweiligen Themenfeldern wird das Erlernte in der Schulung anhand aktueller Mainz 05-Themen in diversen Übungen verfestigt. 

Agenda

  • Definition – Anforderung der Aufgabe, Idee, Ziele, Umfeldanalyse, Teamzusammenstellung, Organisation/ -Rollen
  • Planung – Vorgehensmodell, Phasenplan, Arbeitspakete, Ablauf & Terminplanung, Ressourcenplanung (Einsatzmittelplanung), Kostenplanung, Risikobetrachtung, Kommunikation, Qualitätsmanagement
  • Durchführung – Controlling, Teamdynamik, Methodenanwendung, Steuerungs-maßnahmen, Berichtswesen
  • Abschluss – Übergabe Ergebnisse, Abnahme, Abschlussbericht, Lessons Learned

Nutzen/Erfolgsfaktoren

  • Handwerkszeug zur Planung von Aufgaben und Projekten
  • Best Practices für die Planung/Durchführung und Steuerung von (komplexen) Arbeitsinhalten
  • Direkte Anwendung des Erlernten in Übungen im Team
  • Austausch zu aktuellen Fragestellungen und Schwierigkeiten in der Praxis

Zielgruppe

  • Mitarbeiter*innen in unterschiedlichen Positionen
  • Projektleiter und –mitarbeiter
  • Fach- und Führungskräfte in Gestaltungspositionen
  • Entscheider in Fachbereichen, die ihren Fachbereichen neue Maßstäbe setzen möchten

Organisatorisches

Dauer:  2×2 Tage 

Anzahl Teilnehmer:  2 Gruppe – je 15 Personen

Kosten:   nach Aufwand

Grundlagenschulung

Im Team zusammenarbeiten

Durch die Zusammenarbeit Erfolge erreichen.

Seminar Inhalt

„Moderne Führung ist ein wechselseitiger Prozess zwischen Führendem und Geführten auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens.“

Der ständige Blick auf sich selbst und die eigenen Kompetenzen ist die Grundlage für den Erfolg einer Führungskraft. Diese Anforderungen an sich selbst zu erfahren, zu erlernen und mit geeigneten Methoden in der Experten- und Führungsaufgabe einzusetzen, ist das Ziel dieses Trainings.

Die Schulung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Projekte zum Gipfel des Erfolgs führen: Sie lernen Projekt-Umwege frühzeitig zu erkennen und zu umgehen, tiefe Schluchten der Teamentwicklung zu überbrücken.

Agenda

  • Eigene Haltung als Experte und Führungskraft
  • Einführung Soft Skills (Eisberg-Modell / Grundbedürfnisse / Veränderung)
  • Das Vokal-Prinzip©
  • Empathie als Führungsgrundsatz
  • Feedback-Prozess in der Gruppe
  • Teamauswahl und Teambuilding: So